AKTUELLES         UEBER MICH         POLITISCHE ARBEIT



STARTSEITE
TERMINE
INFORMATIONEN
KONTAKT
IMPRESSUM


AKTUELLES




5 Bürgermeister a.D. mit Partnerinnen besuchten die
Stadt Bad Breisig. Es fand ein reger Austausch zu
den Gemeinden und Städten Hoppegarten, Fredersdorf-
Vogelsdorf, Müncheberg, Altlandsberg, und Strausberg
statt.
Hans Peter Thierfeld, den es aus Bad Breisig nach
Brandenburg verschlagen hat, hatte die Idee für
einen Besuch seiner alten Heimat und der Kontaktaufnahme.
Obgleich die Gemeinden weit voneinander entfernt liegen,
sind die Problem durchaus vergleichbar





Lassen Sie sich in dieser Woche noch von den Bildern
von Beate Heinen im Jugend- und Kulturbahnhof Bad
Breisig inspirieren und verzaubern.
Das göttliche versucht zu verbildlichen, ist ihr
Ansinnen, bunt und harmonisch, humoristisch und ernst.





Das Fass ist angeschlagen, der Breisiger Zwiebelsmarkt
mit den Vertretern der Vereine, Vereinigungen, Parteien,
Gremien und städtischen Angestellten und dem aktuellen
Ritter der Culinarischen Tafelrunde , Abgeordneten des
Landtages,den Bürgermeistern und der Brunnenkönigin
eröffnet. "Jetzt geht's los, der Markt ist nicht mehr aufzuhalten".





So sehen in Bad Breisig 100 Jährige aus. Im Kreise ihrer
Familie wurde dieser runde Geburtstag im St. Josefs Heim
in Bad Breisig gefeiert. Der fröhlichen Jubilarin gratulierte
auch die Stadt Duisburg mit einer Urkunde, dort hat sie früher
lange Jahre gelebt.





Zum 2. Mal fand auf der in diesem Jahr neu gestalteten Anlage
des Hundesportvereins Bad Breisig ein Agilityturnier mit ca.
300 Teilnehmern statt. Es ist schon eine besondere Leistung,
die die Hunde mit Ihren Haltern oder Halterinnen dort gezeigt
haben. So freut sich die Stadt Bad Breisig im Rahmen der Sieger-
ehrung einen Wanderpokals überreichen zu dürfen.





Als gelebte Integration darf sich das "Multikulturelle Musikfest"
des Ausländerbeirates , veranstaltet in der Stadt Sinzig verstehen.
Dort erlebt und feiert man, dass verschiedenen Kulturen bereits
zusammengewachsen sind und genauso dazu gehören wie die
"Ureinwohner" unseres Kreises.





Das 20. jährige Praxisjubiläum war für die medizinische Fuß-
pflegepraxis Schito in der Bachstraße ein Grund zum Anstoßen
und feiern mit vielen zufriedenen Patienten und Vertretern
aus Politik und Stadt





Ein 90jähriges Jubiläum feierte die Ortsgruppe Köln des Eifel-
vereins in ihrer "Kölner Hütte" in der Stadt Bad Breisig.
Herzlichen Glückwunsch!




Die Sommerferien sind zu Ende, die Schulkinder schwitzen schon
wieder in den Klassenzimmern und der Alltag hat Einzug gehalten.

Wir bereiten uns in Bad Breisig auf den Zwiebelsmarkt vor und
freuen uns auf Händler und Besucher. Genießen Sie noch die Ruhe
und Beschaulichkeit unseres schönen Kurparks und am Rhein. Denn
in Bad Breisig leben wir ständig, wo andere Urlaub machen.






Da herrschte große Freude bei Günter Müller, dem Schützenkönig
der St. Marienschützen von Niederbreisig, wie man ihm und Herrn
Pastor Marmann ansieht. Auf Günter Müllers Treue und tatkräftige
Unterstützung der Pfarrgemeinde St. Marien ist immer Verlaß.
Da gratulieren alle besonders gerne





Seit 45 Jahren halten 3 "Camper" dem Platz in Rheineck die Treue.
Sie erhielten hierfür nicht nur eine Urkunde der Stadt sondern
auch Geschenke der Platzbetreiber. Es zeigt, wie schön es in
unserer Stadt ist.





Die Frauengemeinschaft St. Marien, darunter die Bürgermeisterin
Frau Herrmann-Lersch trafen sich zur Spendenübergabe mit 2 Mit-
arbeitern des "Wünschewagens Rheinland Pfalz" Die 2. Vorsitzende
Ingeborg Bernards überreichte den beiden einen Scheck über 1.000,00 €
von dem Erlös des Kuchen - und Getränkeverkaufs an Zwiebelsmarkt
als Unterstützung für ihre Arbeit.
Seit diesem Jahr rollt der "Wünschewagen" durch Rheinland Pfalz,
um Schwerstkranken mit einer Begleitperson einen unerfüllten Wunsch
zu erfüllen. Danke für das Engagement.





Herzlichen Glückwunsch dem Verein Merida e.V. zu seiner Gründung
und Eröffnung der sehr ansprechend gestalteten Vereinsräume.
Bildung und Wissenvermittlung für alle Frauen und Mädchen -
über die Nationalitäten hinweg - ist eines der wichtigsten
Anliegen einer notwendigen Integration. Danke für Ihr Engagement
für die Sache der "Frauen", in diesem Sinne und ganz viel Erfolg
bei der Arbeit.





So sehen Ritter in Bad Breisig aus! . Durch die Brunnenkönigin
Laura Herter wurde Hans Josef Bracht zum neuen Ritter der Culi-
narischen Tafelrunde zu Bad Breisig bei einem Festabend an Bord
der MS Stadt Vallendar geschlagen. Einige seiner anwesenden
„Ritterkollegen“ gratulierten ihm gerne. Es scheint allen sehr
viel Spaß zu machen.





Es ist gar nicht so einfach, das "Schweinchen" zu treffen,
wie die Stadtbürgermeisterin Hermann-Lersch in Unterstützung
von MdL Guido Ernst beim Anspiel des Boule Turniers um den
von Stadt gestifteten Pokal bemerkte.

Bei herrlichem Wetter freuten sich die Veranstalter über viele Teilnehmer von Nah und Fern





Die Werbegemeinschaft Bad Breisig hat einen neuen Vorsitzende
und einen neuen "alten" Ehrenvorsitzenden und einiges an
Verjüngung im neu gewählten Vorstand. Herzlichen Glückwunsch
und viel Erfolg bei der Arbeit für Bad Breisig.






Im Rahmen der Eröffnung der Biennale Wasser 2017 stellten
Künstler aus Bad Breisig und der Region Werke vor, die
sich mit dem Thema "Wasser" in ganz unterschiedlichen
Facetten beschäftigten wie auch mit unterschiedlichen
Materialen und Techniken. Auch in der Römertherme sind
Exponate zu sehen. Alles sehr sehenswert.






Eine schwungvolle Eröffnung der Biennale Wasser gab es
im Park vor der Römertherme. Die Band Musical for you
begeisterte alle Besucher ebenso wie das Kunstprojekt
"Bodypainting" welches während des Konzerts gestaltet
wurde. Ein sehr gelungenes Fest.






Die neu aufgebauten Spielgeräte im Kurpark der Stadt
Bad Breisig finden bei Kindern und Eltern großen Anklang.






Was wäre die Biennale Bad Breisig ohne ihre Förderer.
Herzlichen Dank den Sponsoren der Volksbank RheinAhrEifel
und der Kreissparkasse Ahrweiler, dem Bitburger Trinkkontor
und der Firma Brohler Mineralbrunnen






Bad Breisig hat mit Hans Josef Bracht, dem Mitbegründer
der Vor tour der Hoffnung und dem Vizepräsidenten den
Rheinland-Pfälzischen Landtags einen neuen Ritter der
kulinarischen Ritterrunde . Kommen Sie zum Ritterschlag
am Kulinarischen Abend auf dem Rhein. Der Landrat Dr.
Jürgen Pföhler , die Brunnenkönigin Laura I. und der
Sprecher der Gastronomen freuen sich mit der Stadtbür-
germeisterin und danken dem scheidenden Ritter 2016/2017






Oberbreisig hat ein neues Schützenpaar. Schützenkönigin
und Schützenkönig freuen sich, zumal in der Familie eine
lange Tradition begeisterter Schützen herrscht. Herzlichen
Glückwunsch von der Stadt Bad Breisig





Eine würdige Prozession am Fronleichnamstag 2017 von
der Kirche St. Viktor in Oberbreisig nach St. Marien
in Niederbeisig wurde von vielen Gläubigen gestaltet,
nicht nur ein Traditionsereignis sondern ein Bekenntnis
zu dem eigenen Glauben.





bei herrlichem Wetter genossen die Senioren der Stadt
Bad Breisig eine Schiffsfahrt auf dem Rhein nach Bonn
und zurück. Wieder einmal durften wir einigen hoch
betagten Senioren gratulieren, die an der Fahrt teil-
genommen haben.
Wir freuen uns auf das nächste Jahr.





In diesem Jahr fand die Pflanzung des Baum des Jahres
im Kurpark statt. Kinder aus den Kindergärten Regenbogen
und Sonnenschein sowie Kinder der Lindenschule nahmen daran teil.

Schauen Sie sich an, welcher der neu gepflanzte Baum ist.





Die Sanierung und Erneuerung des Feuerwehrhauses im
Herzen der Stadt Bad Breisig ist abgeschlossen. Dies
würde gebührend von vielen Ehrengästen und der Aktiven
der Feuerwehr mit Freud gefeiert.





Oldtimerschau in Bad Breisig am 09. April 2017

Die Werbegemeinschaft Bad Breisig lädt in Zusammenarbeit
mit der Stadt Bad Breisig am 09. April 2017 an die
Rheinpromenade nach Bad Breisig ein.

Auch in diesem Jahr ist es den Initiatoren gelungen,
ein bunt gefächertes Teilnehmerfeld mit Oldtimer an
das Rheinufer nach Bad Breisig einzuladen.

Verschiedene Clubs werden um ca. 13 Uhr Einfahrt
halten und mit einem musikalisch untermalten Will-
kommensempfang begrüßt. Im Anschluß präsentieren
sich die Fahrzeuge für Besucher an der Rheinpromenade.
Die liebevoll gepflegten Fahrzeuge können bestaunt
und bewundert werden. Einige Fahrzeughalter bieten
gegen einen Obulus eine Ortsfahrt im Oldtimer an.

Der Erlös geht zu Gunsten unserer örtlichen Feuerwehr,
zur Anschaffung einer speziellen Rettungsschere.

Genießen Sie außerdem in gelöster Atmosphäre die
kulinarischen Köstlichkeiten der Bad Breisiger Gastronomie,
entspannen Sie im traumhaften Ambiente der Römer-Thermen
oder lassen die Seele bei einem Bummel über die Rheinpromenade
baumeln.

Halteverbot/Parkverbot wegen Einfahrt der Oldtimer zum
Frühlingsfest in Bad Breisig

Die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig weist darauf hin,
dass wegen des Bad Breisiger Frühlingsfestes einige Parkplätze
wie z.B. in der Rheinstraße am Sonntag, den 09. April 2017
voll zu sperren sind. Betroffen sind die Rheinstraße und das
Rheinufer.

Die von der Sperrung betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer
werden um Verständnis gebeten.





Die Wanderwege im Breisiger Ländchen sind gut im „Schuß“
Daher freuen wir uns über die erneute Zertifizierung.





Herzlichen Glückwunsch! Wieder erhielten 4 Ferienwohnungen
die Auszeichnung „4 Sterne“. Vielen Dank den Eigentümerinnen
und Eigentümer dafür, dass sie das Angebot in solch hoher
Qualität aufrechterhalten





Der Eifelverein Bad Breisig präsentiert seinen neuen
Vorstand. Viel Erfolg für die Arbeit des nächsten Jahres.
Informationen können über die Internetseite des Vereins
abgerufen werden. Wandern Sie mit.





Vor dem Karnevalsumzug traf man sich in Bad Breisig zum
Prinzenempfang im Rathaussaal. Bis auf den letzten Steh-
platz gefüllt wurde angestoßen, erzählt und sich für den
Umzug gestärkt.





Mit lautem Alaaf stürmte die muntere Schar der Bad Breisiger Möhnen
das Rathaus um ihren Ehrentag, Weiberfastnach zu beginnen.




Da konnte die Stadthexe den Damen vom Damenkomitee an Weiberfastnach
doch keine neue Jahnhalle herbeihexen.Vielleicht sollte im nächsten
Jahr eine gute Fee




Da tanzten die „Puppen“ beim Frauenkarneval der Katholischen
Frauengemeinschaft in Oberbreisig, aber nicht nur die. Ein
bunter Reigen aus Vorträgen und Tanzdarbietungen begeisterte
wie jedes Jahr die bis auf den letzten Platz gefüllte Sängerhalle
in Oberbreisig.




Es ist eine lieb gewordene Tradition des CDU Ortsverbandes
Bad Breisig zum Valentinstag die Bewohner des Altenheims
Sankt Josef aufzusuchen und jedem eine Rose zu überreichen,
ob bei der gemeinsamen Geburtstagsfeier oder in den Zimmern.

Die Bewohner freuen sich jedes Jahr über diese kleine
Aufmerksamkeit.




In das "bunte" Afrika schickten uns die Bad Breisiger
Möhnen zu Ihrer Sitzung 2017. Ein tolles Programm mit
viel Abwechslung wurde uns geboten, vielen Dank dafür.




Zur Tradition geworden ist der Neujahrsempfang der
Freien Wählergruppe Kreis Ahrweiler im Quellenhof
in Bad Breisig, bei dem jeweils ein reger Austausch
fraktionsübergreifend und mit den Bürgermeistern
der Stadt und Verbandsgemeinde Bad Breisig stattfindet.




Breisig hat ein neues Prinzenpaar, dem der Karneval
im Blut steckt mit einem schmucken Hofstaat Bad Breisig
freut sich auf die Session 2017/2018. Die Stadtbürger-
meisterin ist froh, die Schlüssel des Rathauses für die
närrische Zeit in prinzliche Hände zu legen.





In diesem Jahr eröffnete der Tennisclub Blau Weiß den
Reigen der Neujahrsempfänge in Bad Breisig.
Auf 2 Jubiläen freut der Verein sich. Wir sind gespannt
auf das Jahresprogramm.




Auch in diesem Jahr verteilten der Nikolaus und unsere
Brunnenkönigin Laura I als "Engelchen" den Kindern auf
dem Weihnachtsmarkt Weckmänner. Danke dafür, lieber
Nikolaus und liebe Laura.

Aber auch für die Erwachsenen war auf dem Weihnachtsmarkt
bestens mit einem breit aufgestellten Angebot an Getränken
und Speisen gesorgt. Einkaufsbuden luden zum Bummeln ein
und dies bei weihnachtlicher Musik auf der Bühne.





Wie „alle Jahre wieder“ konnten wir auch in diesem
Jahr den Weihnachtsmarkt in Oberbreisig durch die
Brunnenkönigin Laura I. im Beisein von zwei ihrer
Vorgängerinnen eröffnen.

Ein kleiner feiner Weihnachtsmarkt der Oberbreisiger für den Ort.




Unsere Brunnenkönigin Laura I auf dem Fitnessgerät.
Nicht nur dies war eine Freude. Die Geschäftsführerin
der Römertherme und die Stadtbürgermeisterin überreichten
ihr ein kostenloses Jahresabonnement für das Fitnessstudio
der Römertherme.

Dies ist ein Ausdruck des Danks für die vielen Auftritte
und Aufwendungen, die unsere Brunnenkönigin als Markenbot-
schafterin der Stadt Bad Breisig leistet. Dafür muss sie
sich fit halten, wir eine ihrer Vorgängerinnen Anne Kraus
erklärte, die die Anregung in die Gremien brachte.





Doppelter Grund zur Freude in Bad Breisig

Die Karnevalsgesellschaft präsentierte zur Sessions
Eröffnung nicht nur ein schmucken neues Tanzpaar
sondern auch ein tolles Prinzenpaar für die Jahre
2017 und 2018.

Hier haben die geerbten Karnevals-Gene hervorragend
gewirkt.

Vielen Dank.




Der Turnverein der Stadt Bad Breisig feierte seine 110
jährigen Geburtstag. Er präsentierte zum Jubiläum die
verschiedenen Abteilungen, in denen ein umfangreiches
Angebot von Jung bis Alt vorgehalten wird. Dies war
ein guten Anlass, den Aktiven des Vereins zu gratulieren.




Bei herrlichem Herbstwetter richtete der Boule Club
Bad Breisig im Park der Römertherme ein Turnier aus
und begrüßte Teilnehmer nicht nur aus ganz Deutschland
sondern auch holländische Freunde. Der Ansturm an Teil-
nehmern war so groß, dass zusätzliche Bahnen eingerichtet
werden mussten. Ein toller Erfolg für den Verein.




Der neue Vorstand der Katholischen Frauengemeinschaft
St. Marien mit der neuen und alten Vorsitzenden Karin
Buhr startet mit vielen guten Ideen in die Zukunft.




Bad Breisig gewinnt den Ryder Cup gegen Ahrweiler
mit 6,5 zu 5,5. Auf den Mützen und dem Golfhemd
ist selbstverständlich aufgedruckt:
Ryder-Cup Team Bad Breisig und die Bad Breisiger
Fahne. Herzlichen Glückwunsch dem städtischen Team.




Anlässlich der Kirmes in Oberbreisig legten nach einer
Prozession die St. Viktorschützen und die Stadt Bad
Breisig einen Kranz in Erinnerung an die Opfer und
Gefallenen der Weltkriege einen Kranz nieder, musikalisch
begleitet durch den Sängerbund Oberbreisig.




Jazz und Wein am Rheinufer von Bad Breisig war eine
gelungene Veranstaltung, die neben Bad Breisigern
auch viele Gäste anlockte.

Die Gastronomie und die Aussteller der Weingüter
der Umgebung und sowie die Verkaufsstände waren
gut besucht.

Eine tolle Jazzband untermalte das Ganze mit tollem
Swing und Jazz.




Die rührigen Damen der Katholischen Frauengemeinschaft St. Marien
Bad Breisig stifteten der Stadt eine Bank für den Kurpark. Diese
soll nicht nur diesen Damen als Ruheplatz dienen und an die langjährige
Arbeit der Frauen für die Gemeinde erinnern sondern allen Gästen
des Kurparks. Vielen Dank!




Dem Bad Breisiger Kirchenchor wurde am Wochenende zusammen
mit 6 weiteren Chören des Landes Rheinland-Pfalz in der Pfarrkirche
von St. Marien in Bad Breisig die Zelter-Plakette des Bundespräsi-
denten für mehr als jeweils 100 jährige Chortradition verliehen..




Der Faßanstich zum Zwiebelsmarkt 2016 fand durch Bürgermeisterin
Gabriele Hermann-Lersch dieses Jahr bei dem Wassersportverein
in der Grabenstraße statt. Mit dabei wie in den vergangenen
Jahren Landrat Dr. Jürgen Pföhler, MdL Guido Ernst aus Bad Breisig,
Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach und die Brunnenkönigin Laura.

Dabei wurde das 50 jährige Bestehen des Vereins noch einmal besonders
gewürdigt. Mit musikalischer Begleitung der Lähmdeuwele eine gelungene
Veranstaltung mit den Vertretern der Vereine, Politik, der Banken und
der Verwaltung.






Der Hundesportverein Bad Breisig, er besteht seit 1988,
möchte für alle Hunderassen den Hundehaltern und Viebeinern
eine abwechslungsreiche und ansprechende Freizeitgestaltung
mit artgerechtem Umgang und Ausbildung anbieten.

Zudem richtete auf seinem Vereinsgelände zum 2. Mal ein Agility-
Turnier am 11.09.2016 aus, eine Herausforderung für die Hunde
und ihre Trainer. Etwa 200 Hunde nahmen an dem Wettbewerb teil.

Ein beeindruckendes „hunde“ sportliches Ereignis.




Ein "Florales Feuerwerk" erwartete die Besucher bei der
Ausstellungseröffnung im Jugend- und Kulturbahnhof der
Stadt Bad Breisig. Dort stellt die Künstlerin Ribanna
Garbebis zum 19.09.2016 ihre Werkt aus… ein Besuch lohnt sich..




Die Künstlerinnen und Zwillingsschwestern Nonn aus Bad Breisig
stellten die von Ihnen gestalteten Bilder in der Unterführung
Bachstraße der Öffentlichkeit vor.

die Unterführung sehr aufwertet. Die Idee zur Gestaltung der
Unterführung durch Bad Breisiger Künstler stammte von dem
planenden Büro H²R aus Bad Breisig.




Endgültig fertiggestellt wurde der neue Brunnen im Kurpark nun
der Presse und Öffentlichkeit vorgestellt. Nachdem der Brunnen
selbst schon seit einigen Wochen in Betrieb ist, wurde nun die
Bepflanzung um die Anlage herum fertiggestellt. Ein sehr gelungenes
Bauwerk, das von vielen Besuchern begeistert angenommen wird…

Danke an die planenden Ingeniuere der Büros H²R in Bad Breisig und
dem Ehepaar Huhmann.




Die neue Werbelinie des jährlich stattfindenden Zwiebelsmarktes
in Bad Breisig ist fertiggestellt. Ein überparteilicher Arbeitskreis
aus den Reihen des Stadtrates, die Mitarbeiter der Touristinformation
und Verwaltung stellten das gelungene neue Werbebanner im Beisein
der Stadtbürgermeisterin der Presse vor.




Zum Tag der offenen Tür lud das frühere Landschulheim der Stadt
Bonn ein. In neuer Trägerschaft eines privaten Betreibervereins
bietet es viele Möglichkeiten für Gruppen, Schulklassen und anderer
Gruppierungen ein Wochenende oder eine ganze Woche dort zu verleben.

Neben den großzügigen Aufenthaltsräumen und Schlafzimmern steht ein
riesiger Garten und Terassenbereich für verschiedenste Unternehmungen
zur Verfügung.




Die SG Bad Breisig stelle ihre neue Bogenschützenabteilung vor.
Ein tolles neues Sportangebot das hoffentlich viele Freunde findet




Anlässlich des Sommerfestes des Campingplatzes in Rheineck
gratulierten die Betreiber des Platzes und die Stadt und
Verbandsgemeinde insbesondere den Campern, die dem
Ort sei 30. Und 40 Jahren die Treue halten.

Das spricht für sich…
nämlich die schöne Naturlandschaft, in die der Platz
eingebettet ist und die Stadt Bad Breisig.




Die Biergasse ist um eine weitere Attraktion reicher geworden.
Die Goldschmiedemeisterin Andrea Kapser ist mit ihrem Betrieb
in die Biergasse umgezogen. Dies war eine gute Entscheidung
für die Stadt und sicherlich auch für Frau Kapser.

Zur Eröffnung wünschen wir ihr ganz viel Erfolg.




Auch wenn die Stadt die Marienkirmes nicht mehr feiert,
die St. Marienschützen begehen diesen Ehrentag noch
immer mit einem feierlichen Hochamt und anschließender
Kranzniederlegung zum Gedenken an die Gefallenen
der Kriege.

Ein wichtiger und sinnvoller Brauch.

Herzlichen Glückwunsch




Da konnte der neue Schützenkönig der St. Marienschützen
von Bad Breisig, Herr Spang, sein Glück im ersten Moment
selbst nicht glauben.. er hatte den Vogel abgeschossen.

Herzlichen Glückwunsch




Ausstellung Kriegsende Schultheisenhaus

Die kreisweit gezeigt Ausstellung zur Situation vor Ort zum
Ende des 2. Weltkrieges fand auch in dem Museum der Stadt
Bad Breisig einen großen Anklang. Vielen Dank den Organisatoren
und geistigen Vätern der Ausstellung, auf dem Foto zu sehen
sind Herr Gückelhorn und Herr Janta aus Bad Breisig.




Rheinuferfest in Bad Breisig

Zum Rheinuferfest hätten sich die Brunnenkönigin Laura auch
noch etwas schöneres Wetter gewünscht. Ende August wurden
ihre Wünsche dann aber erfüllt. Dennoch, es war wieder einmal
ein schöner Abend am Rheinufer.



Der erste Beigeordnete der Stadt Bad Breisig Norbert
Heidgen bedankte sich in Vertretung der erkrankten
Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch ganz
herzlich bei Frau Dandy für die großzügige Geldspende,
mit der die Bepflanzung der Brunnenanlage so wunder-
schön gestaltet werden konnte.

Da Frau Dandy nicht mehr in Bad Breisig wohnt, überreichte
er ihr eine Fotographie der Parkanlage mit dem Brunnen,
damit sie eine Erinnerung an die Zeit in Bad Breisig hat
und sicher sein kann, dass die Stadt ihr sehr dankbar ist.




Aber auch 20 Generationen Brunnenköniginnen von
Bad Breisig können sich sehen lassen... die vergangene
Zeit sieht man diesen strahlenden Frauen nicht an




Schirmherr Bernd, Stadtbürgermeisterin
Hermann-Lersch und Kreisbeigeordneter Langenhorst
empfingen an ihrer Kutsche, bei herrlichem Wetter
an Christi Himmelfahrt, die scheidende Brunnenkönigin
Maren Kraus und die designierte Brunnenkönigin Laura
Herter unter dem Beifall vieler Besucher.

Bad Breisig kann auf solch königliche Repräsentantinnen
sehr stolz sein.



Nach der Wanderung wartete im Kurpark unter
der Pergola die Küchencrew des Eifelvereins
mit leckerem selbst gebackenen Kuchen und
Kaffee auf die Rückkehrer.





Die neue Brunnenkönigin Laura Herter begrüßte mit
der Stadtbürgermeisterin anlässlich der "Komm Mit
Wanderung" am Brunnenfest, ausgerichtet von dem
Eifelverein Ortsgruppe Bad Breisig, viele Wanderer
auch aus den umliegenden Städten wie etwa Linz und
Mayen, die das herrliche Sommerwetter für die geführte
Wanderung um Bad Breisig herum nutzen




Bei herrlichem Sommerwetter pflanzten Kinder der
Grundschule Bad Breisig mit ihrer Schulleiterin und
dem städtischen Förster und seinen Mitarbeitern unter
dem Applaus des Eifelvereins Ortsgruppe Bad Breisig
und dem Landtagsabgeordneten aus der Quellenstadt
eine Winterlinde. Wie jedes Jahr wurde der Tag des
Baumes als Anlass genommen, den ausgewählten Baum
vorzustellen.




Die erste große Amtshandlung der neuen Brunnenkönigin
Laura Herter war es, die Unterführung Bachstraße/B9 zu
eröffnen. Sie machte dies schon sehr professionell. Wir
freuen uns auf die schöne neue Straße und die Unterführung
und auf viele Auftritte von Laura.




Die freiwillige Feuerwehr in Bad Breisig kann sich freuen.
Der Neubau konnte Richtfest feiern. Auch die vorhandenen
Räume werden grundlegend saniert und renoviert.

Der Einsatz dieser ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und
Frauen ist hoch anzurechnen, so dass angemessene Räume
und Arbeitsbedingungen unabdingbar sind.




Die E-Bike Radfahrer können sich freuen. Zahlreiche entsprechende
gekennzeichnete Gastronome und Betriebe der Stadt gestatten das
Aufladen der E-Bikes kostenfrei an Ihren Restaurants und Häusern.

Und wer mag, kann für diese Wartezeit die herrliche Sicht genießen
und die Angebote an Speisen und Getränken.




Dem neuen Vorsitzenden des Heimat- und Museumsvereins der Stadt Bad Breisig,
Andreas Windscheif und seinem Vorstandsteam durfte ich herzlich gratulieren.

Nun wird die Arbeit, nachdem der bisherige Vorsitzende Viktor Ziegler
nicht mehr zur Wiederwahl angetreten ist, von einem neuen Team
weitergeführt. Viel Erfolg.




Nach dem Umzug in die Zehnerstraße in Bad Breisig feierte der
Verein Frauen für Frauen mit geladenen Gästen eine feierliche
Eröffnung. Nach der Einsegnung der neuen Räume konnten diese
von den Gästen besichtigt werden





Nach dem Umzug in die Zehnerstraße in Bad Breisig feierte der
Verein Frauen für Frauen mit geladenen Gästen eine feierliche
Eröffnung. Nach der Einsegnung der neuen Räume konnten diese
von den Gästen besichtigt werden





Wir freuen uns, dass 2 Bad Breisiger Urgesteine für ihr langjähriges
ehrenamtliches Engagement mit der Ehrennadel des Landes Rheinland
Pfalz durch Herrn Landrat Dr. Pföhler und auf Vorschlag von Herrn
Guido Ernst und der Stadt Bad Breisig ausgezeichnet wurden.

Raimund Schmidgen, u.a. für das Engagement im Turnverein und Sportverein
der Stadt, Fred Siewert für die freiwillige Feuerwehr, den Seniorenbeirat
und den bund der Ruhestandsbeamten. Menschen wie sie sind ein Vorbild für
uns alle. Vielen Dank





Offenbar hatte der Frühling nicht in den Kalender geschaut,
als am 20.03.2016 in Bad Breisig der Frühlingsmarkt eröffnet
wurde. Dennoch freuten wir uns über den Besuch der Oldtimerclubs
aus Bonn und Umgebung bzw.

Frankfurt und Wiesbaden mit ihren tollen Fahrzeugen.





Da freuten sich viele langjährige Mitglieder des Tennisclubs
Bad Breisig über die Glückwünsche für Mitgliedschaften zwischen
55 und 25 Jahren. Neben der Urkunde gab es noch ein Weinpräsent.





Der neue Vorstand des Tennisclubs Bad Breisig.
Viel Erfolg bei der Leitung dieses für die Stadt
Bad Breisig so wichtigen Vereins





Gerne gratulierten wir einem "Breisiger Urgestein", Waldi Fabritius,
zum halbrunden Geburtstag. Die 85 Lebensjahre merkt man ihm nicht an,
so sprüht er noch voller Lebensenergie.





Nicht nur das Wasser von Breisig ist schön... auch "Breisiger Mädchen"

sehen mit 101 Jahren noch so gut und strahlend an. So konnten wir
Frau Hacker im Altenheim St. Josef von Herzen gratulieren.

Sie ist noch so agil und gesund, dass wir uns schon auf den nächsten
Geburtstag freuen.





Eine neue Brunnenkönigin für Bad Breisig ist gefunden.

Die 20 Brunnenkönigin wird Laura Herter. Herzlich gratulieren
ihr die amtierende Brunnenkönigin Maren Kraus, Horst
Dreesbach für die Werbegemeinschaft und die Bürgermeister
Bernd Weidenbach und ich selbst






Volles Haus bei der Bürgerversammlung, die die Verbandsgemeindeverwaltung
Bad Breisig zu dem Thema der Flüchtlingssituation in den Kommunen der
Verbandsgemeinde aufgerufen hat. Eine sehr informative Veranstaltung
für die interessierten Zuhörer.





Die städtische Kindergärten Regenbogen und Sonnenschein wind für den
Bewilligungszeitraum 2016 zum Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache
der Schlüssel zur Welt ist" zugelassen. Neben Barbara Mührel im Kindergarten
Regenbogen wird Gabriele Weber im Kindergarten Sonnenschein diese
Maßnahme durchführen.

Die Stadt freute sich, den Leiterinnen der Einrichtung
und den Sprachförderkräften die Teilnahme-Urkunden für diese wichtige
Aufgabe zu übergeben.





Möhnenempfang im Rathaus

Da half kein Zaudern, half kein Zagen.. der Schlips
war ab ... an Weiberfastnachtstagen





Auch in diesem Jahr lud das Altenheim St. Josef in der Stadt
Bad Breisig zum traditionellen Neujahrsempfang. Der Förderverein
des Hauses wurde ebenso wie die Vertreterin der Kirche und der
Stadt und Verbandsgemeinde von der Leitung des Hauses begrüßt.





Den Ausstellungsreigen der Stadt Bad Breisig im Jugend- und Kulturbahnhof
in diesem Jahr 2016 der Oberbreisiger Künstler Manfred Nowak vor
einem großen Publikum. Die ausgestellten Bilder wurden begeistert
aufgenommen.





Der neu gewählte Vorstand der Lähmdeuwele startet in das Jahr 2016.





Der Tennisclub Blau Weiß Bad Breisig eröffnete den Reigen
der Neujahrsempfänge im Hotel zur Mühle.





Viele Besucher beim Weihnachtsmarkt 2015 auf dem Parkplatz
Schmittgasse.
Die Stände der Parteien, Messdiener, der KG und der
Aussteller wurden gut besucht, die musikalische Begleitung
untermalte das Fest.
Wir freuen uns auf den Weihnachtsmarkt 2016






Der ältestes Bürger unsere Stadt und seine Eherau konnten
im Kreise ihrer Familie die Kronjuwelenhochzeit feiern.

Die freundliche und lebensbejahende Einstellung dieser beiden
liebenswerten Menschen ist ein Vorbild für uns alle und
vielleicht auch das Geheimnis eines langen gesunden
zufriedenen Lebens





Bei der Weihnachtsfeier des Eifelvereins 2015 wurden die Wanderführer
und Wanderführerinnen sowie die fleißen Helfer bei den Vereinsfesten
mit einem kleinen Präsent geehrt.





Der alte Vorsitzende Fred Seiwert gratuliert dem neuen Vorsitzenden
Viktor Ziegler und den Kolleginnen und Kollegen des neu gewählten
Vorstandes des Seniorenbeirates der Stadt Bad Breisig. Der Beigeordnete
Bernardy und die Stadtbürgermeisterin schließen sich diesen Glückwünschen
gerne an.





Gute Stimmung bei gutem Wetter fanden die Besucher von Jazz und Wein
am Rhein vor. Die Band Milchkännchen machte tolle Musik, nicht nur die
anwesende Politische Prominenz und die Sponsoren der Veranstaltung hatten
viel Spaß.





Der Zwiebelsmarkt in Bad Breisig gründet historisch auf dem
kirlichen Fest der Kreuzerhöhung. Daher werden über die Markttage
in der Pfarrkirche St.Marien die Kreuzreliquie ausgestellt und
die Gelegneheit zur Andacht geboten.
Vor der Kirche ist nach dem Ausbau der Bachstraße und der
Kirchenvorplatzes eine Abbildung der Reliquie in den Boden
eingearbeitet worden. Dieses sahen Besucher des Zwiebelmarktes
sich in Begleitung von Herrn Pfarrer Marmann vor Ort einmal an
und sprachen dieser Gestaltung ihre Zustimmung aus.





Nachdem das Fass angeschlagen war, stießen die Vertreter aus Politik
und Verwaltung, der Vereine und Geldinstitute mit der Brunnenkönigin
Maren auf gelunge Zwiebelmarkstage in Bad Breisig an. Das attraktive
Angebot und das schöne Wetter ließen den Markt auchin diesem Jahr
wieder zu einem guten Erfolg werden.





Bad Breisig hat sein eigenes kleines Museum im Schultheishaus
in der Biergasse. !00 JahreGeyersprudel ist das Thema der ersten
Ausstellung dort.
Bei der Eröffnungsfeier wurde dem Heimat- und Museumsverein von
Vertretern aus der Politik und Verwaltung gratuliert und viel Erfolg
gewünscht.






Nachdem die Wege im Kurpark fertiggestellt wurden, konnte auch der von
RWE gesponserte offene Bücherschrank wieder mit neuem Lesestoff gefüllt
der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurden. Buchpaten kümmern sich
darum, dass dort immer ausreichend Lesestoff vorzufinden ist, wobei ein
Austausch und Auffüllen von Jedermann gewünscht ist.




Der barrierefreie Ausbau im Kurpark ist abgeschlossen....lesen Sie hier weiter.....






Die Stadt brachte für die Vortour der Hoffnung 2015 die stattliche Summe
von zunächst 15.600,00 EUR zusammen, weitere Spenden kamen später noch hinzu.
Auch die Kleinen aus dem Kindergarten Sonnenschein, die die Radler mit
Sonnenblumen empfingen, trugen mit dem Erlös ihrer "Ausstellung" zu diesem
tollen Ergebnis bei. So freuten sich alle, auch die prominenten Teilnehmer
und Organisatoren der Tour über diesen Erfolg.





Warum ist es im Vinxtbachtal so schön... dass können die langjährigen
Camper sicher berichten, die seit 45 Jahren, 40 Jahren, 30 oder 25 Jahren
regelmäßig ihren Urlaub hier verbringen und zum Teil in den örtlichen
Vereinen mit aktiv sind. Sie wurden mit einer Urkunde der Stadt und
Präsenten der Platzbetreiber geehrt.





Gut gelaunte Tennisspieler aus aller Welt freuten sich auf das anstehende
Bad Breisiger Seniorentennisturnier, die Spiele selbst aber auch auf das
vielfältige Begleitprogramm, das der Verein den Gästen anbietet.
Vielen Dank den ehrenamtlichen Helfern des Tennisclubs Blau Weiß Bad Breisig
für ihr Engagement.





Beim gut besuchten Sommerfest der Arbeiterwohlfahrt wurden Ehrungen für langjährige
Mitglieder ausgesprochen und mit Urkunden gewürdigt. Die geehrten haben sich sehr
darüber gefreut.





Kunst im Kindergarten für den guten Zweck

Am 17. August 2015 radelt die Vor-Tour der Hoffnung durch
die Verbandsgemeinde und macht auch in der Stadt Bad Breisig Station.
Namhafte Sportler, Politiker, Manager, Ärzte und Freunde der Tour der
Hoffnung treten kräftig in die Pedale, um krebskranke und hilfsbedürftige
Kinder zu unterstützen.
Auch der Kindergarten Sonnenschein wird sich in diesem Jahr an der
Spendenaktion beteiligen und die Spenden beim Zwischenstopp in Bad Breisig
übergeben. Zu diesem Zweck wurden im Kindergarten Sonnenschein von den
Kindern eifrig kleine Kunstwerke geschaffen und im Rahmen einer Ausstellung
verkauft. Die Eltern sorgten für die Verpflegung der Besucher, die zahlreich
erschienen, so dass die Vernissage zu einem vollen Erfolg wurde und die
Spendendose prall gefüllt ist.
"Bereits in den vergangenen Jahren wurde in der Stadt Bad Breisig eine
ansehnliche Summe für den guten Zweck gespendet. Die gemeinsame Aktion
von Kindern, Erzieherteam und Eltern des Kindergartens Sonnenschein
beweist wieder einmal, wenn alle zusammenarbeiten, bleibt der Erfolg
nicht aus. Die Vor-Tour der Hoffnung ist eine gute Sache, die es Wert
ist, das wir alle mit großen Herzen die nötige Unterstützung geben" so
Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch, die im Beisein von Leiterin
Sabine Petry und Wolfang Schmidgen von der Vor-Tour der Hoffnung die
kleinen Meisterwerke besichtigte.





Die Vertreter der Kommunen im Kreis und des Kreises sowie die Landtagsabgeordneten besuchten
das Interkulturelle Fest des Ausländerbeitrates im Kreis Ahrweiler. Der Marktplatz war
gefüllt von Besuchern, die dem tollen Programm folgten und die aufgetischen Speisen
und Getränke genossen.





Voller Garten beim diesjährigen Schlemmerabend 2015. Der Abend wurde
durch die Stadtbürgremeisterin, den Kreisbeigeordneten Münsch und die
Brunnenkönigin Maren eröffnet, begleitet von einem Grußwort des
Verbandsbürgermeisters Bernd Weidenbach. 200 gutgelaunte Gäste freuten
sich trotz etwas unklarer Wetterlage auf den Ritterschlag für Ritter
Peter Berndt.





Die Bienale Wasser 2015 startete mit einer Ausstellungseröffnung der Bad
Breisiger Künstler im Kulturbahnhof sowie der 100 Jahrfeier Brunnenbohrung
in Bad Breisig.
Dieses Jubiläum wurde in dem schön hergerichteten Park vor der Römertherme
bei herrlichem Wetter und vielen Besuchern gefeiert





In Bad Breisig läßt es sich gut alt werden.
So konnten wir Frau Hauss im Seniorenheim St. Viktor im Kreis ihrer
Angehörigen und Mitbewohner herzlich zum 101. Geburtstag gratulieren





Ein Flyer der jeweiligen Angebote im Gesundheitsbereich der Stadt Bad
Hönningen und Bad Breisig wurde der Öffentlichkeit vorgestellt. Für den
Bade- und Kurgast aber auch für den Einheimischen sollen die Angebote beider
Städte bekannt sein und dieses wechselseitig bereichern.







Ein Flußfahrt die ist lustig, eine Schiffsfahrt die ist schön...
dies fanden die 400 Teilnehmer- und Teilnehmerinnen
der Seniorenschiffstour am 24.06.2015.

Ein Höhepunkt war die persönliche Begrüßung der Gäste
durch unsere Brunnenkönigin Maren.

Die ältesten Teilnehmer der Fahrt erhielten ein Präsent überreicht.







Der neugewählte Vorstand der KG Bad Breisig unter dem Vorsitz
von Markus Feix nimmt seine Arbeit auf. Viel Erfolg.







Gespannt warteten besonders die Kinder, die am Rheinecker
Pfingstlauf so zahlreich teilgenommen hatten, auf die Siegerehrung.
Es ist eine Besonderheit dieses Laufs, dass alle Kinder auf das
"Siegertreppchen" dürfen und Medaille und Urkunde erhalten.

Insgesamt durften die Veranstalter mit fast 200 Teilnehmern und
bei herrlichem Wetter sehr zufrieden sein.






Etwa 30.000 verschiedene Baumarten wachsen auf der Erde...Lesen Sie hier weiter...





Bei herrlichem Sonnenschein umrundeten viele Gäste des Brunnenfests
unsere strahlende Brunnenkönigin Maren I.






Noch ist die Baugrube offen, die Kanalarbeiten sind in dem Bereich der
unteren Bachstraße sind aber bereits abgeschlossen. Sobald alle
Versorgungsleitungen dort neu angeschlossen und angebunden sind,
wird auch diese Grube verfüllt und es kann an die Gestaltung der
Oberfläche der Bachstraße gehen.




Umgestaltung und barrierefreier Ausbau des Kurparks hat begonnen

Fotos und Beschreibung mit einem klick auf den Link...





Beim Amateurfilmabend des Film- und Videoclubs Ahrweiler Bad Neuenahr
wurden im Jugend- und Kulturbahnhof der Stadt Bad Breisig preisgekrönte Kurzfilme
auf höchstem Niveau gezeigt. Mit der musikalischen Untermahlung ein sehr gelungener
Filmabend






Wanderung mit Brunnenkoenigin BBR

Am 01. Mai 2015 luden die Touristinformation und unsere Brunnenkönigin Maren
zum Wandern ein.
Ein besonderes Angebot für Kinder hatte auch Familien mit Kindern gereizt,
so dass ein große Gruppe zusammenkam.
Die Wanderung endete in Brohl auf der Burg Brohleck, wo es Speisen, Getränke
und Musik gab.






Diesen engagierten Jungesellen von Oberbreisig verdanken wir in diesem Jahr
einen tollen - hochgewachsenen - mit bunten Bändern versehen Maibaum im
Lunapark .
Vielen Dank für Ihr Engegement und die Pflege des Brauchtums.






Fahrt mit der Dampflock Brohl

Unsere Brohler Nachbarn haben eine tolle neue Atraktion geschaffen. Durch
langjähriges ehrenamtliches Engagement der Vereinsmitglieder wurde eine alte
Dampflok wieder flott gemacht und startete am 01.05.2015 zur ihrer ersten
öffentlichen Fahrt.
Vielen Dank für dieses Engagement und diese tolle Bereicherung für uns alle






CDU und Landratskandidat Dr. Pföhler gratulieren zur Dampflok 11sm

Die CDU Ortsverbände von Bad Breisig und Brohl-Lützing haben jetzt zusammen mit
Landratskandidat Dr. Jürgen Pföhler zur Inbetriebnahme der Dampflok 11sm gratuliert.
Die Interessengemeinschaft Brohltal-Schmalspureisenbahn e.V. (IBS) habe hier mit
ihren ehrenamtlichen Mitgliedern außergewöhnliches geleistet.

Mit der aufwändigen und kostspieligen Restaurierung der alten Dampflok verfüge die
Region über ein neues touristisches Highlight. Die CDU Ortsverbände dankten in
diesem Zusammenhang auch Dr. Pföhler dafür, dass der Kreis die Eisenbahnfreunde
für die Anschaffung und Sanierung historischer Fahrzeuge bisher bereits mit
Zuschüssen in Höhe von 15.000 Euro unterstützt habe.






Frühlingsmarkt in Bad Breisig. Trotz des nicht so ganz frühlingshaften
Wetters verteilten die Osterhasen bunte Eier und Schokohasen. Herr Landrat
Dr. Jürgen Pföhler war einer der Besucher des Marktes.






Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen wurden bei der Mitgliederversammlung
der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Breisig übergeben. Die Feuerwehrmänner
Dühr spendeten darüber hinaus eine Transportliege für den Notfalleinsatz






TV Bad Breisig Ehrungen

Auch der Turnvereinein Bad Breisig hielt seine Jahreshauptversammlung ab. In
dieser gab es Urkunden für langjährige Mitglieder






Der DRK Ortsverein Bad Breisig feierte seinen 100. Geburtstag. Die Aktiven
des Vereins, vorne an der Vorsitzende Karl Heinz Bernardy - richteten eine
gelungene Feierstunde aus, mit hochrangigem Besuch aus Politik, Verband,
örtlichen Vereinen und vielen Mitgliedern aus anderern Verbänden und
Besuchern.
Das Rote Kreuz ist ein toller Verein und eine Bereicherung unserer Stadt.






Anläßlich einer Feier zum 100. Geburtstag von Frau Hacker im Altenheim
Marienhaus St. Josef in Bad Breisig gratulierten Familie, Mitbewohner, die
Heimleitung und Mitarbeiter des Hauses ganz herzlich.
Als Vertreter des Keises gratulierte der 1. Kreisbeigeordnete Gies, für die
Verbandsgemeinde der 1. Beigeordnete Max und für die Stadt die
Stadtbürgermeisterin nicht nur zu diesem ganz besondern runden Geburtstag
sondern auch zu der guten gesundheitlichen Verfassung und dem Aussehen von
Frau Hackner.






Wie reagiert die Stadt Bad Breisig auf die Alterung der Gesellschaft?

Mit dem Verein Zweig e.V. diskutierten Stadtbürgereisterin Gabriele Hermann-Lersch
und Bürgermeister Bernd Weidenbach die Möglichkeiten alternativer Wohnformen mit
Jung und Alt und die Möglichkeiten einer Umsetzung.






Beim bunten Frauennachmittag der Katholischen Frauengemeinschaft Oberbreisig
gab es viel zu lachen, zu schunkeln und zu singen. Eine besondere
Herausforderung für die Stadtbürgermeisterin bestand darin, gegurgelte
Lieder zu erkennen. Eine lustige Idee. Vielen Dank den fleißigen
Organisatorinnen und Moderatorinnen für den schönen Nachmittag.






Landratskarnevalsempfang in der Nachbargemeinde Brohl. Die Brohler
Narrenzunft feierte ihr 111 jähriges Jubiläum, die Stimmung war wegen des
guten Programms ausgelassen , die eingeladenen Mitglieder des Kreistages
stimmten gemeinsam die Karnevalslieder an.






Karnevalsfeier des Seniorenbeitrates im Altenheim St. Josef in Bad Breisig.
Die Stadtbürgermeisterin dankt den Organisatoren und übergibt eine kleine finanzielle
Unterstützung für die Arbeit.






Feierliche Zeugnisübergabe im Rathaus von Breisig an die Teilnehmer aus der
Verbandsgemeinde, die den Integrationskurs erfolgreich abgeschlossen haben.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg mit der dazugewonnen Sprachkompetenz.






Gute Stimmung herrschte bei der Galasitzung der KG Bad Breisig. Wieder waren
die Tänze und Darbietungen auch der der örtlichen Gruppen in ihren schönen
Kostümen Höhepunkte des Abends.






So lustig war es auf der Sitzung der Möhnen dieses Jahr in der Jahnhalle. Es
war eine tolle Sitzung, ein Programmpunkt so gut wie der andere, die Zeit
verging wie im Flug.






Den Reigen der Neujahrsempfänge setzte der CDU Kreisverband in dem
Rheinhotel in Bad Breisig fort. Etwa 300 Gäste hörten den Vortrag des
Festredners Prof. Stefan Sell zu dem Thema des "demographischen Wandels".






Neujahrsempfang bei dem Hospizverein Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Stadt Bad
Breisig ist Mitglied des Vereins geworden. Alle Mandatsträger möchten diese
für viele schwererkrankten Menschen und deren Angehörige so wichtige und
sinnvolle Arbeit durch die Stadt unterstützt wissen.

Anlässlich des Empfangs wurde eine Spende des CDU-Ortsverbandes aus den
Erlösen des Weihnachtsmarktes überreicht.






Den Reigen der Neujahrsempfänge eröffnete der Tennisclub Bad Breisig am 04.
Januar 2015, diesmal in den Räumen des Hotel zur Mühle mit vielen Gästen
und Vereinsmitgliedern.
Der Vorsitzende des Vereins Uli Adams begrüßte auch Vertreter des Kreises und
der Sport- und Tennisverbände.






Die Stadtbürgermeisterin und der Leiter der Tourist Information Holger
Klemm gratulierten Frau Kauth zur Qualifizierung der 2. Ferienwohnung zu
diesem tollen Ergebnis. Die Familie Kauth unterhält zwei Ferienwohnungen in
Bad Beisig, von denen die zweite Ferienwohnung nun ebenfalls mit 5 Sternen
ausgezeichnet wurde.
Die fast durchgängige Buchung der Ferienwohnungen in dieser Kategorie und
Ausstattung zeigt, dass Vielen Bad Breisig eine Reise wert ist und der
Tourismus erhebliches Potential hat.






Der Weihnachtsmarkt in Niederbreisig fand in diesem Jahr 2014 am Parkplatz
Schmittgasse statt. Alle Besucher waren von der Gestaltung begeistert und so
konnten insbesondere die Stände mit den "warmen" Getränken gute Umsätze
verzeichnen und auch die Aussteller hatten ein großes Publikum.
Die Kleinen freuten sich mehr über die Brunnenkönigin Maren, die den
Nikolaus beim Verteilen der Wecken unterstützte.






Nikolausbesuch Stadtratsitzung BBR

Es ist guter Brauch, dass nach den Stadtratssitzungen alle Ratsmitglieder
von der Stadt zu einem gemeinsamen Weihnachtsessen eingeladen werden. Die
vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit sollen damit in schöner Atmosphäre und
bei gutem Essen etwas entschädigt werden.
Besonderer Höhepunkt ist jeweils der Besuch des Nikolaus, der kleine
Geschenke verteilt, mit Unterstützung seines "Engels" Frau Götte, der guten
Seele des Rathauses, die auch diese Feier mit großem Engagement vorbereitet
hatte.






Die Weihnachtsfeier des Seniorenbeirates in Pfarrsaal St Marien war auch in
diesem Jahr 2014 wieder gut besucht. Neben leckerem Kuchen, Kaffee und
anderen Getränken wurden den Besuchern heitere und besinnliche Geschichten
zur Weihnachtszeit vorgetragen. Ein besonderer Ehrengast war in diesem Jahr
Herr Landrat Dr. Jürgen Pföhler.






Bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes in Oberbreisig ließ sich der spätere
Besucheransturm bis in den späten Abend noch nicht erahnen.






Der St. Martinsumzug nahm in diesem Jahr einen neuen Weg. Nach einem
Wortgottesdienst in der Kath. Pfarrkirche ging es hinter Sankt Martin her
durch die Biergasse am Rheinufer entlang zum Kurpark, wo das Martinsfeuer
abgebrannt wurde.
Dieser neue Weg wurde von allen mit großer Begeisterung angenommen.
Anschließend gab es für die Kleinen die Martinswecken von der Stadt, für die
Großen Döppcheskoche vom Roten Kreuz und Getränke von der Jugendfeuerwehr.
Ein schöner gelungener Abend war das.






Eine neue, sehr gut gestaltete Wanderkarte für das Rheintal stellte der
Eifelverein den Rheinkommunen vor. Mit dieser Karte, die auch in den
jeweiligen Touristinformationen zu erhalten ist, wird das Wandergebiet
zwischen der Nord-Süd-Achse Bad Honnef und Niederzissen und der
Ost-West Achse Linz und Bad Neuenahr-Ahrweiler wiedergegeben.

Damit läßt sich jede Wanderung in unserer schönen Region angehen.






Beete neu im RoemerThermen

Einer großzügigen Geldspende des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Bad
Breisg sowie einer Sachsprende und einem Arbeitseinsatz der Firma Blumen
Kraus ist es zu verdanken, dass auch die Eingangssituation vor der
Römertherme sich freundlicher gestalten. Ein leichter Rückschnitt der Bäume
läßt den Blick auf den Eingangsbereich der Römertherme zu, die schön
gepflanzten Beete vor dem Eingang werten die Gesamte Situation auf.






Parkplatz Roemer Thermen BBR

Wie die Mitglieder der CDU Fraktion in Reih- und Glied aufgereit können auf
den neu angelegten Parkplätzen vor der Römertherme nun auch die Besucher
ihre Fahrzeuge parken.
So ist viel zusätzlicher Parkplatz geschaffen worden.






Dorffest in OBBR

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die "Oberbreisiger" Ihr Dorffest. Für
das leibliche Wohl war ebenso gesorgt wie für eine angenehme musikalische
Unterhaltung. Einen solchen Zusammenhalt findet man in keiner Großstadt. Den
Veranstaltern des Verkehrs- und Verschönerungsvereins sei Danke gesagt






Rhein-Meile Open AIR Veranstaltung

Trotz kühler Außerntemperatur herrschte gute Laune bei der Eröffnung der
Rhein-Meile Open AIR Veranstaltung, diesmal in Bad Breisig, mit den Band
Swing Gourmet und Jazz -Connection. Die Vertreter der Rheinstädte Remagen
und Sinzig sowie unserer Brunnenkönigin Maren stießen gleichzeitig auf den
Start der Kulinarischen Herbstwoche in Bad Breisig an.






Abschlussfeier Lesesommer BBR

Viele eifrige Leser erhielten zum Ende des rheinlandpfälzischen Lesesommers
am 27.09.2014 eine Urkunde von dem Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach
und ein Präsent von der Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch
überreicht.
Das Engagement der ausrichtenden Bücherei St. Marien und und der aktiven
Damen der Ausleihe wurde ebenfalls gewürdigt. Es ist schön, dass in der
"Handygeneration" für so viele das Lesen noch eine gute Alternative ist.






Eroeffnung Premiumwanderweg BBR

100 Wanderfreunde, unter diesen Herr Staatsekretär Hüser , die
Landtagsabgeordneten Ernst und Hürter, Vertreter der Tourismusorganisation
eröffneten mit der Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch und dem
Verbandbürgermeister Bernd Weidenbach den neuen Premiumwanderweg Breisig
Ländchen .
Es war ein herrliche Wanderung über die Ortsgemeinden Gönnersdorf und
Waldorf, hoch zur Möchnsheide und wieder zurück zum Ausgangspunk an der
Römertherme.






Zwiebelsmaat BBR

Da staunte die Jugendfeuerwehr Bad Breisig nicht schlecht.
Eine private Spende ermöglichte den Ankauf eines Feuerwehrfahrzeuges für die
aktive Jugend.
Vielen Dank für diese großzügige Spende.
Die Motivation der jungen Leute, bei der Feuerwehr im Ehrenamt tätig zu
sein, wird damit noch einmal voran getrieben






Zwiebelsmaat BBR

Mein erster Fassanstich überhaupt und das erste mal von einer
Bürgermeisterin in Bad Breisig.
Es hat aber gut geklappt, nach 3 Schlägen floss das Bier.
Tatkräftige Hilfe leistete Landrat Dr. Jügen Pföhler.






Zwiebelsmaat BBR

Viele Besucher bei der Eröffnung des Zwiebelsmarktes in Bad Breisi 2014.
Auch das hefltige Gewitter mit viel Regen ließ die den Gästen die Laune
nicht verderben. Bad Breisig freute sich auf 4 Tage buntes Standtreiben
und viele Gäste






Basar beim KiGa Sonnenschein BBR

Erstmals lud der Förderverein und der Elternbeirat des Kindergartens
Sonnenschein zu einem gut besuchten Kleiderbasar vor dem Kindergarten ein.
Dort konnte die notwendige Ausstattung an Kinderkleidung und sonst viel
Nützlichem günstig erworben werden.
Der Sonnenschein hielt auch fast bis zum Schluss des Basars... der Name war
Programm






Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Golf der Stadt Bad Breisig auf
dem Köhlerhof in Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde den Gewinnern die von der Stad
Bad Breisig gestifteten Wanderpokale übergeben.
Herzlichen Glückwunsch






In einer kleinen Feierstunde wurde durch den Heimat- und Kulturverein der
Stadt Bad Breisig der Grundstein des alten Kurhauses von Bad Breisig
aufgearbeitet und im Kurpark aufgestellt.
Damit soll die Erinnerung an das Kurhaus und eine Glanz- und Blütezeit des
Kurwesens in Bad Breisig aufrecht erhalten bleiben. Musikalisch umrahmt
wurde die Feier durch einen Chor des Männergesangvereins und der Liedertafel
Bad Breisig. Herr Pastor Marman und Frau Pfarrerin Gäbel begleiteten die
Feier mit ihrem geistliche Beistand.






Eine Attraktion beim Familientag in der Römertherme am 07.09.2014 ist das
Tauchschnuppertraining, angeboten durch die SG Bad Breisig.
Viele kleine und große Besucher nahmen dieses besondere Angebot gerne an.






Viele Gäste gratulierten dem Förderverein Marienhaus St. Josef zu seinem 25
jährigen Bestehen, insbesondere dem seit diesem Zeitpunkt aktiven Vorstand
unter dem Vorsitz von Fanz-Heiner Butenkemper.
Untermalt wurde diese Feierstunde mit einer musikalischen Reise durch die
Werke von Willi Ostermanns, hervorragend dargeboten von dem Sänger Peter
Schmitz-Hellwing und dem Pianisten Reiner Schnitzler.






Bad Breisig freut sich auf das 27. Internationale Seniorenturnier des TC
Blau Weiß Bad Breisig. Zahlreiche Sponsoren unterstützen diese Veranstaltung
und machen sie damit erst möglich.
Auch der Tennisnachwuchs des Vereins freut sich aufspannende "Matches"
herausragender Spielerinnen und Spieler aus aller Welt.






Die Spielerinnen der U17 Bundesliga- Juniorinnen Bayer 04 Leverkusen hatten
im Rheintalstadion in Bad Breisig ein 3 tägiges Trainingslager vom 11.08.-13.08.2014
mit ihrem Cheftrainer Aleksandar Vukicevic und dem Co-Trainer Rafael Forreiter absolviert.
Den hochmotovierten Nachwuchspielerinnen gefiel es in Bad Breisig sehr gut, die
Trainingsbedingungen waren ausgezeichnet, die Umgebung sehenswert und die
Unterbringung im Hotel Vier Jahreszeiten ideal.






Im Rahmen des Sommerferienprogramms veranstaltete die Jugendpflege der Stadt
und Verbandsgemeinde Bad Breisig Erlebnistag im Wald. Die Kinder konnten sich kreativ
durch Aktionen und Werkstücke entfalten, hier bei der "Renovierung" der Sprunggrube.






Der Männergesangverein Oberbreisig wählte einen neuen Vorstand. So kann die langjährige
Vereinsarbeit mit frischem Wind weitergeführt werden. Das Kulturgut Gesang ist damit
in guten Händen.






Zum gelungenen Abschlussabend der kulinarische Woche - mit einem tollen
Feuerwerk - lud der amtierende kuliniarische Ritter Franz Josef Schneider
in das Restaurant "Im Anker" ein.






Eröffnung des herrlich gestalteten Büffets am Schlemmerabend in Bad Breisig
am 09.07.2014 mit dem kulinarischen Ritter Franz-Josef Schneider und
Partnerin Marion Heinzelmannund der Brunnenkönigin Maren Kraus. Es war ein
sehr schöner Abend mit köstlichen Speisen und Getränken, der auf die
kulinarische Woche in Bad Breisig neugierig macht.






Verabschiedung und Ehrung der aus dem Stadtrat ausgeschiedenen Mandatsträger
Horst Dreesbach, Erwin Barabosch, Volker Bodenbach und Sylvia Czech im
Jugend-und Kulturbahnhof in Bad Breisig durch Überreichung einer
Ehrenurkunde und eines kleinen Weinpräsents






Gratulation dem neu und wiedergewählten Vorsitzenden der SG Bad Breisig
Guido Ernst und seinem Vorstandsteam.






Ausstellungseröffnung mit der Künstlerin Farbhexe Gundel in dem Foyer der
Römertherme Bad Breisig am 03.07.2014 durch und mit der Brunnenkönigin Maren
Kraus und dem 1. Beigeordneten der Stadt Bad Breisig Norbert Heidgen.






Feierliche Vereidigung und Amtseinführung als Stadtbürgermeisterin von Bad
Breisig und des 1-3 Beigeordneten Norbert Heidgen , Jürgen Sieler und
Karl-Heinz Bernardy am 24.06.2014 im Jugend- und Kulturbahnhof in Bad Breisig.






Gratulation zum 100. Geburtstag im Seniorenheim Bad Breisig.
Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach und Stadtbürgermeisterin Gabriele
Hermann-Lersch gratulieren Frau Haus auf herzlichste.






Die neue Bürgermeisterin der Stadt Bad Breisig wird auf ihre
Treffsicherheit hin geprüft.






Die Sankt Viktor Schützen haben in Christof Schäfer ihren Schützenkönig
2014 gefunden. Herzliche Gratulation ihm selbst, seiner Frau und dem Verein
von der Stadt Bad Breisig.






Bad Breisig hat einen neuen Ritter der kulinarischen Tafelrunde.
Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach gibt den Namen den neuen Ritter
Franz-Josef Schneider aus Bad Breisig bekannt.






Anläßlich des Brunnenfestes 2014 präsentierten sich zwei strahlende
Brunnenkönniginnen, eine scheidende Anne Kraus und eine neu von dem
Schirmherrn Emil Morsch gekürte Maren Kraus.
Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach und Stadtbürgermeisterin Gabriele
Hermann-Lersch freuten sich, die ersten Gratulanten zu sein.






Beim Pfingstlauf in Rheineck fanden sich trotz großer Hitze
insbesondere viele Kinder und jugendliche Läufer ein, um an dieser
Veranstaltung für einen guten Zweck teilzunehmen. Jeder Kind und jeder
erwachsene Teilnehmer erhielt bei der feierlichen Siegerehrung eine Medallie
und eine Urkunde von der Brunnenkönigin Maren und mir als
Ortsbürgermeisterin überreicht.
Wir freuen uns jetzt schon auf den Lauf im nächsten Jahr.




AKTIVITÄTEN & ENGAGEMENT



Der Wahllampf ist erfolgreich zu Ende gegangen.
Ich freue mich über meinen Wahlsieg und die ersten Gratulationen von dem
Landtagsabgeordneten Guido Ernst und Verbandsbürgermeister Bernd Weidenbach






Gratulation dem 2014 neu gewählte Vorstand des Bürgervereins Rheineck.
Hier wird sinnvolle dem Ortsteil Rheineck und seinen Bewohnern unmittelbar zu
Gute kommende ehrenamtliche Vereinsarbeit geleistet.






Der Sportschützenverein veranstaltet alljährlich am Karfreitag ein
"Ostereierschießen" in der Schießsportanlage im Hasenberg. Viele Besucher,
junge und alte, probieren ihre Treffsicherheit aus und werden mit vielen
bunten Ostereiern belohnt. Auch hier leistet ein Traditionsverein in Bad
Breisig mit seinen vielen Ehrenamtlern eine sehr engagierte Arbeit.





Fischerfest des Angelsportvereins Waldorf Ehrung des 1. Vorsitzenden Hermann Schmitt

Das Vereinswesen der Verbandsgemeinde und Stadt Bad Breisig ist sehr
lebendig. Dank engagierter Mitglieder, die sich die Förderung ihres Vereins
oft über Jahrzente verschreiben, ist dort eine kontinuierliche Arbeit
gewährleistet. Diese wurde am 01.05.2014 durch Landrat Dr. jürgen Pföhler
gegenüber Hermann Schmitt geehrt für seine 33 jährige Tätigkeit für den ASV
Waldorf.






Für viele Menschen ist es ein großes Bedrüfnis, auf den Friedhöfen die
Gräber ihrer Angehörigen zu pflegen und dort in stiller Erinnerung zu
verweilen. Für die Gestaltung der Friedhofsanlage muss genügend inverstiert
werden, um die Begehbarkeit der Wege sicherzustellen, und um die Pflege der
Allgemeinflächen sicherzustellen. Über den Unterhaltungszustand der
Friedhöfe machte sich die CDU Fraktion im Stadtrat ein Bild vor Ort.






Der Kurpark von Bad Breisig ist das Herzstück der Stadt. Vieles hat sich
hier getan. In diesem herrlichen Park gibt es Spielgeräte für Kinder, eine
Minigolfanlage, Bänke zum Verweilern und auch ein Kaffe, in dem für das
leibliche Wohl gesorgt wird. Ein Volleyballspielfeld für die Jugend ist
ebenso aufgebaut wie kleine Tore für "Minifußballer". Hier gibt es noch
viele weitere Ideen zu verwirlichen.





Beim Besuch des Straßenfests auf Wallers.

Wie jedes Jahr am 01.05.2014 richten einige Anwohner von Wallers ein gut
besuchtes Fest für die Gemeinde aus. Ehrenamtlich wird Kuchen gebacken,
Würstchen und Salat zubereitet, Getränke kaltgestellt und war angeboten. Für
die Kleinen gibt es ein aktraktives Programm mit dem Spielmobil und er
Möglichkeit, im Heu herumzutoben. Der Erlös wird jeweils für einen guten
Zweck gespendet. Danke dafür.





Mit Kollegen aus der Kreistagsfraktion zur Besichtigung des Bahnhofs:
Eine gute Ausstattung des Jugendbahnhofs ist eine wichtige Voraussetzung
für die Jugendarbeit in der Stadt Bad Breisig



Besuch von Julia Klöckner


Die Frauenunion des Kreises Ahrweiler informiert sich über den Ausbau
der Kindergärten in Bad Breisig.



Beigeordnete Hermann-Lersch schenkt Rosen zum Valentinstag